Die Kaderplanung der IceHogs für die Spielzeit 2017/2018 sind fast abgeschlossen

Nachdem sich die Bayernligisten heuer nicht auf eine einheitliche Selbstverpflichtungserklärung der Kontingentstelle einigen konnten und die Mehrheit der Vereine sich für 2 Ausländer bereits ab Saisonstart ausgesprochen hatten, sind die Verantwortlichen des EC Pfaffenhofen nochmals tätig geworden.

IceHogs ECP Jake Fardow

Der 23-jährige kanadische Verteidiger verstärkt als 2. Kontingentspieler das Team der IceHogs.

Als Publikumsliebling, Stratege und Schlüsselfigur in der Spieleröffnung war Jake Fardoe die letzten Jahre bereits in Deutschland für die Luchse des EC Lauterbach 2012 in der Regionalliga West aktiv.

„Wir suchten nach dem Karriereende von Patrick Landstorfer intensiv nach einem geeigneten Nachfolger und wir sind überzeugt, ihn in Jake gefunden zu haben“, so Abteilungsleiter Alexander Dost.

In der vergangenen Saison erzielte Fardoe 15 Tore und 48 Assist und wurde somit der beste Vorbereiter der Regionalliga West.

Das Jake Fardoe nicht nur auf dem Eis eine tragende Rolle übernehmen soll, sondern auch seinem kanadischen Landsmann Michael Chemello bei der Eingewöhnung in Deutschland helfen kann und wird, war den Verantwortlichen der IceHogs ebenfalls wichtig.

„Beide wohnen zusammen und Jake wird Michael einige Tipps geben können und ihm die Umstellung auch im täglichen Leben sicherlich erleichtern“, ist sich Dost sicher.

Der sympathische Offensivverteidiger, der die Rückennummer 55 in Pfaffenhofen bekommt, wird ebenso wie Chemello als Nachwuchstrainer die jungen Kufencracks des EC Pfaffenhofen trainieren und sein Wissen an die Kids weitergeben.

Die Verantwortlichen freuen sich, dass Robert Gebhardt auch in der neuen Saison das Trikot der IceHogs tragen wird.

Am kommenden Wochenende beginnt nun endlich wieder die Eiszeit in Pfaffenhofen mit einem 2-tägigem Trainingslager der IceHogs und allen Nachwuchsmannschaften. Bis dahin soll auch der letzte freie Kaderplatz der IceHogs laut Abteilungsleiter Dost besetzt werden.

Der aktuelle Kader des EC Pfaffenhofen für die Saison 2017/18

Tor:
Philipp Hähl, Thomas Mende, Patrick Weiner

Abwehr:
Fabian Eder, Jake Fardoe (NEU: EC Lauterbach 2012) Matthias Hofbauer, Quirin Oexler, Michael Pfab, Andreas Pielmeier, Michael Wolf

Sturm:
Thomas Bauer, Christian Birk, Michael Chemello (NEU: FGCU Eagles), Robert Gebhardt, Stefan Huber (NEU: Eisbären Regensburg), Tim Lohrer, Robert Neubauer, Luis Seibert, Christian Semmler (NEU: ERC Ingolstadt Amateure), Dominik Thebing, Michael Welter

Trainer: Dimitri Kurnosow und Gregor Tomasik